Sylver-Line Design
Bunker,Bunker,Bunker!

Bunker, Bunker und noch mehr Bunker!

 

Hallo Leute! Wie Ihr in diesem Video sehen könnt fangen wir an mit Bunker und hören auch damit auf.

Gefühlt war jeden zweiten Meter einer dieser gigantischen Aufschüttungen, allerdings sind diese alles leer geräumt!

 

Es handelt sich um alte Munitions- sowie Vorratsbunker aus Wehrmachtszeiten. 
 
Das Gelände wurde um 1822 als Artillerieschießplatz genutzt und sogar bis 1870 als Pferderennbahn!
 
Wenige Monate vor Beginn des Zweiten Weltkriegs begann das Regimes mit dem Bau einer Heeresmunitionsanstalt und eines Munitionslagers
 
Das Gelände wurde bis ca 1993 von der Roten Armee genutzt danach von der Bundeswehr bis 2007.
 
Einige Gebäde in der Nähe werden zu Firmenzwecken genutzt aber die Bunker im Wald stehen schon sehr lange leer!

Man kann dort Stunden verbringen da der Wald zum spazieren gehen einläd

und die kleine Entdeck Anlage daserherz höher schalgen lässt um in den vielen Gängen und Bunkern zu forschen!

 

Da das Gelände soweit frei zugänglich und auch nicht so unbekannt ist,

wünschen wir jeden, der das Vergnügen hat sich dort mal hinzuverirren, viel Spaß bei einer kleinen Erkundungstour!

 

Edit: Vielleicht sollte mal erwähnt werdem das solche Anlagen/Gebiete nicht dazu gedacht sind dort Feuer zu machen! Idioten gibt es ja leider überall!

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Video schauen und wer mehr Eindrücke haben möchte der kann sich hier auch noch das ein oder andere Bildchen anschauen!

 

 

 

 

 

 

 

Verschüttete Bunkeranlagen

          

 

         

 

 

         

 

         

 

 

INFO: Wir werden grundsätzlich keine genauen Beschreibungen von den gefundenen

Objekten abliefern um die Häuser, Hallen und Gebiete vor mutwilliger Zerstörung,

Diebstahl und illegaler Verschmutzung zu schützen! Daher bitten wir um

Verständnis wenn wir zu solchen Kommentaren nicht antworten!

 

Nach oben